Mittwoch, 10. April 2013

Einkauf: alverde Feenzauber LE

Guten Abend ihr Hübschen,

ich hatte schon bei Twitter (@rinolana) angekündigt, dass ich heute zwei Produkte aus der aktuellen alverde LE "Feenzauber" gekauft habe und sie euch kurz vorstellen möchte. Vorab möchte ich sagen, dass ich die Produkt nur heute aufgetragen habe d.h. es handelt sich eher um meinen ersten Eindruck.

Auf den Pressebildern sprang mir auf Anhieb einzig das schöne Design des Highlighters "Sternenflug" ins Auge und war von vorn herein ein potenzieller Kauf für mich. Die rosa Verpackung gefiel mir eigentlich auch ganz gut, wobei ich mittlerweile sehr überrascht bin, dass es einige so billig finden. Da gibt’s momentan für mich andere Kandidaten - ich werf mal kurz ein Wort in die Runde: p2 Kosmetik X-)

Im dm angekommen, entdeckte ich dann glücklicherweise noch den randvollen Aufsteller. Ich zückte alle vier Highlighter raus und begutachtete die Maserung bzw. die Marmorierung des Puders um möglichst ein Exemplar zu finden, welches am wenigsten vom braunen Schimmer enthält. Leider schienen alle vier ähnlich zu sein. Einen Tester gab es nicht, aber die das schimmrige Etwas gefiel mir so gut, dass es klar war, dass er mit nach Hause kommt. Die Lippenstifte hatten einen Tester und die hellste Nuance 10 "Rosengedicht" gefiel mir spontan ganz gut (also eher ein Impulskauf!)


Wie ihr auf dem Bild sehen könnt handelt es sich bei dem Lippenstift um ein helles Mauve, was aber auf den Lippen ein klassisches, rosa-stichiges Nude ist - also heller als er in der Hülse aussieht. Der Highlighter hat eine gute Mischung zwischen drei Farben: Beige, Braun und Flieder. Auf dem Foto sieht er irgendwie betatscht aus, aber ich habe ihn vor und während der Fotos absolut nicht angerührt  und versiegelt war er eigentlich auch. Ich finde es sehr interessant, dass ein schönes Flieder mit beigemischt wurde, weil es das Produkt dadurch sehr einzigartig macht. Ein HL in dieser Farbzusammenstellung habe ich noch nicht in der Drogerie gesehen, deshalb freue ich mich sehr ihn allein schon auf meinen Schminktisch anstarren zu können.

Der Lippenstift gleitet schön auf den Lippen und wirkt recht feuchtigkeitspendend. Das Finish ist vergleichbar mit Mac's Creme, wobei die Pigmentierung nicht allzu stark ist. Find ich aber ganz angenehm so, da man ihn im Alltag einfach und schnell auftragen kann ohne überladen auszusehen. 



Nun ja, für einige dürfte er zu dunkel für einen Highlighter sein. Wenn man aber wie ich Mac's Hautton NW20/25 ist, dann kann man mit der Farbe ganz gut was anfangen. Was ihr vor allem auch beachten müsst, ihr könnt die Farben immerhin selbst zusammenmischen. Die Swatches beweisen es euch :-)


Mit Blitz fotografiert sind die Produkte ein richtiges Augenschmaus, nich? 

Was spricht für die Produkte?

  • Wer das Design mag wird die Produkte auf dem Schminktisch lieben! 
  • HL kann man wirklich als Face & Body Schimmer-Puder verwenden: d.h. im Sommer besonders schön am Dekolleté!
  • Feiner Schimmer - nicht zu speckig und nicht zu dezent
  • Lippenstift ein schönes Nude für kalt-stichige Hauttöne
  • Geruch der Produkte - kein typischer Alverde-Gestank
  • Preis!!!! (3,25€ Face & Body Powder + 2,25 Lippenstift)
  • Sammlerstück
Was leider dagegen spricht:
  • Helle/sehr helle Hauttypen könnten wahrscheinlich mit dem Puder garnichts anfangen
  • Die Textur des Lippies betont die Lippenfältchen ziemlich stark zu Beginn, wird aber mir der Zeit etwas ebenmäßiger... am besten Lippenpflege drunter!
  • die Haltbarkeit des HL könnte auch besser sein! 
Wie findet ihr die LE? Könnt ihr mir noch weitere Produkte empfehlen?  Die anderen Lippenstiftfarben haben mich nicht so angesprochen, da ich schon so oft meine Finger an farbigen Lippies aus der Drogerie verbrannt habe. 

Ich wünsche euch noch eine angenehme Nacht (falls ihr meinen Post heute noch lest)!

Kommentare:

  1. Ich finde die LE richtig gelungen. Auch die rosa Verpackungen gefallen mir gut und die Auswahl der Produkte ist auch toll...
    Das Puder hätte mir wahnsinnig gut gefallen, aber wie du schon schreibst ist es mir als Highlighter wahrscheinlich zu dunkel.
    aaaaahhh, wie ärgerlich, denn der Effekt und die Farbzusammenstellung finde ich einmalig.
    ICh habe mich eher auf die Lidschatten konzentriert.
    Hier meine Beute mit Swatches

    http://www.lullabysfacets.blogspot.de/2013/04/drogerie-haul-alverde-feenzauber-le-und.html

    AntwortenLöschen
  2. Ich finds echt eigenartig, dass anscheinend so viele von den HL zu braun marmoriert sind...echt schade!

    Dein Einkauf gefällt mir auch sehr gut! Lieben Gruß an dich!

    AntwortenLöschen
  3. komischerweise interessiert mich von dieser le die liedschatten. bis jetzt habe ich allerdings noch keinen, ich überlege noch. weil das eig. nicht meine marke ist. lg Di Ana

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die le sooo ansprechend. muss glaube mal zu dm :)

    AntwortenLöschen
  5. das Puder finde ich sehr ansprechend und auch günstig

    AntwortenLöschen
  6. schöne sachen; ich habe auch einiges gekauft und bin sehr zufrieden damit.

    AntwortenLöschen
  7. mir gefällt beides total gut! aber da ich eben ein sehr heller hauttyp bin, wäre mir das puder wohl zu hell als blush und zu dunkel als highlighter :-S

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Sachen voll schön:) Die Sehen so niedlich aus :D
    Würde mich sehr freuen wenn du mal bei mir vorbeischaust:)
    lg:*

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe das Puder. ich kann es als Bronzer und Rouge nutzen, auch wenn ich etwas aufpassen muss, denn das braun ist doch sehr dunkel ;)

    AntwortenLöschen
  10. Der Highlighter ist mir ja vollkommen entgangen, sieht atemberaubend schön aus! <3

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!