Donnerstag, 15. November 2012

DIY: Ohrstecker-Kassette

Hey ihr Lieben!

Heute folgt noch ein weiterer DIY Post, den ich euch ans Herz legen möchte. Da ich noch ziemlich viel von der Spiegel-Folie übrig hatte von meinem Helmer, kam mir die Idee noch etwas für meine Ohrstecker zu basteln.

Ihr braucht nur diese Dinge, um euer individuelles Ohrstecker-Kästchen zu basteln:
  • Styropor 
  • Cuttermesser (zum Ausschneiden der Folienränder)
  • Pralinenschachtel oder ähnliches
  • Selbstklebende Folie

Dabei klebte ich die Folie auf etwas Styropor und schneidete die Ränder ab. Das Styropor sollte natürlich genau in eure Schachtel passen. Einfach einsetzen und fertig. Jetzt könnt ihr die Ohrstecker einstanzen, sie sind stabil und wackel-fest. Ihr könnt natürlich das ganze auch für Ringe anpassen

Das wars auch schon für heute Abend... vielleicht könnt ihr das als Inspiration nehmen.
Ich schaue jetzt weiter Voice of Germany :-)
 


Kommentare:

  1. Toll, toll, toll! Gerade gestern habe ich mich nach einem Ohrringhalter umgesehen und nichts gefunden. Dank dir werde ich mir nun selbst einen basteln! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, dass ich dir eine kleine Inspiration geben konnte.
      Lieben Gruß

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!